Z-Line Filter / PLANFILTERZELLEN sowie Panelfilter

Planfilter, Z-Line-Filter und Panelfilter, geeignet als Vor-, Zwischen- und Hauptfilter sind sowohl als Standardfilter sowie in Sonderabmessungen in feuchtigkeitsresistenten Karton-, Metall- oder Kunststoffrahmen in verschiedenen Bautiefen erhältlich.

Filterklassen: G1-G4, M5 und M6 (vorher F5 und F6) F7, F8 und F9 nach der EN 779, erhältlich in Standard- und Sonder-Abmessungen. Das Kunstfaserfiltermedium ist glasfaserfrei.

Unter 50% Anfangs-Abscheidegrad fallen diese Filter in die ISO-Coarse-Klasse. Bis Filterklasse M6 Filterklasse ist nunmehr Coarse-Klasse nach ISO 16890.

AB 50%, insbesondere die Filterklassen F7 - F9, gehören diese Filter den ISO-Klassen ePM 2,5 bzw. ePM 10 oder ePM 1, je nach Abscheidegrad, den entsprechenden ISO-Klassen an.

Bitte geben Sie hierfür bei der Bestellung bitte zuerst Breite, Höhe und dann die Dicke (Rahmenstärke) an.

Selbstverständlich bieten wir auch Sonder-Filterzellen in sämtlichen Abmessungen an, sofern dies technisch sinnvoll umsetzbar ist.

Unsere Planfilter sind auch mit reinluftseitiger Abstützung, soweit erforderlich, mit Kartongitter und je nach Größe mit zusätzlicher Stabilisierung erhältlich.

Der Vorteil von großen Filterflächen bei optimalen Lufteintrittsöffnungen und optimierter Konfiguration bewirkt einen höheren Volumenstrom und längere Standzeiten. Die niedrigere Druckdifferenz verringert die Energiekosten zum Teil erheblich. Höhere Filterklassen werden zum Beispiel bei Plissee-, Z-Line und Panelfiltern erreicht.